SEMINARE UND KURSE

Ich arbeite nicht nur mit Farben, sondern ich lebe die Philosophie der Farben. Und dieses Wissen gebe ich sehr gerne z.B. in Form von Vorträgen weiter.

Grossen Anklang findet die Farbtherapie auch im Pflegesektor. Seit 18 Jahren gebe ich Weiterbildungen im öffentlichen Gesundheitswesen wie Spitälern oder Alters- und Pflegeheimen in der Region.

Aber nicht nur in Gesundheitsinstitutionen, sondern auch ganz privat in der Familie kann Farbtherapie als Hausapotheke angewendet werden.

Das nötige Wissen kann sich jedermann in Form von Kursen und Seminaren aneignen.

P6230021.JPG

Das Aktuelle Kursprogramm

 

Vorträge zum Thema: Bring Farbe in dein Leben

Dienstag 12.01.2021,09.30 Uhr in Schwarzenberg LU

Dienstag 19.01.2021, 19.30 in Waldkirch, ist bereits verschoben

Dienstag 26.01.2021,09.30 Uhr in Schwarzenberg LU

Sie erhalten an diesem Vortrag die Grundkenntnisse zur Farbtherapie und viele praktische

Ideen und Anwendungsmöglichkeiten für zu Hause.

Kurs: Die Heilkraft der Farben

Dienstag 02./09./16.11.2021, jeweils 19.30 Uhr in Zuckenriet SG

Lernen Sie die Heilkraft der Farben kennen, damit Sie Ihre Wirkungen und Eigenschaften in

Form einer Hausapotheke zu Hause anwenden können.

Kurskosten für einen Zyklus von drei Abenden: CHF 150.00

Sehr gerne komme ich auch in Ihren Verein und gebe mein Wissen an Sie weiter.

Schnupperkurs: Die Heilkraft der Farben

Sonntag 20.06.2021 bei Apamed Fachschule in Jona

Informationsveranstaltung zur Ausbildung von 09:15 - 17:15 Uhr

Im Rahmen meiner Lehrtätigkeit findet eine Einführung in die Farbtherapie statt. Zusätzlich

wird der Lehrgang zur Ausbildung erläutert.

Kurskosten: CHF 150.00

Weitere Informationen unter:

https://www.apamed.ch/weitere-kurse/einjahres-ausbildung-farbtherapie/farbtherapie/

 

Kurs: Meditativer Klang

Mit Hilfe des Monochords, einem faszinierenden Klanginstrument, wird ein wohltuender und entspannender Klangteppich gewoben. Die Obertöne des Instruments werden hörbar und berühren den Menschen in seinem tiefsten Sein.

Wir tauchen gemeinsam ein in in diesen Klang und lassen uns von dieser heilsamen Schwingung beseelen, bis wir selber ankommen bei uns und im Einklang mit der Schöpfung.

Gerne lade ich Sie zum Klangerlebnis ein. Wir lassen die Erfahrungen bei einer Tasse Tee ausklingen.

Kurskosten pro Abend Fr. 20.00

Anmeldung: Nicole Solenthaler 079 684 83 49 info@farbpraxis.ch oder www.pittoreska.com/events

Malen

Mit oder ohne Klang. Gerne begleite ich Menschen in ihrem Reifeprozess im  Malen.Wir lassen innere Bilder entstehen und diese werden mit Pinsel und Farbe zu Papier gebracht. Wenn gewünscht werden wir uns achtsam ebenfalls dem Betrachten zuwenden.

Einzelsitzungen zu 60.-CHF in der Stunde inkl. Material

Gemeinsames Malen 30.-CHF in der Stunde inkl. Material

Jahresausbildung zur/zum Dipl.FarbtherapeutIn

Ausbildungsbeginn 25.09.2021 bei Apamed Fachschule in Jona

Weiter Informationen dazu finden Sie unter folgender Adresse:

Terminplan_FT-21.pdf (apamed.ch)

Ausbildung zur/zum dipl. FarbtherapeutIn (apamed.ch)

Sanfte Wirbeltherapie nach Dieter Dorn: Grundlagenkurs 1

Samstag10.04.-Sonntag 11.04.2021 in Hertenstein, Weggis LU

Während meinem therapeutischen Arbeiten am Körper, wurde ich immer wieder mit Fehlstellungen der einzelnen Wirbel konfrontiert. Ich spürte, dass der Wirbelkörper verschoben war, wusste aber im Konkreten nicht, wie ich helfen konnte. So lernte ich vor rund 20Jahren die Methode Dorn kennen.

Die Dorntherapie ist eine ganz sanfte Möglichkeit verschobene Wirbel wieder zu richten. Mittels Druck auf die jeweilige Fehlstellung und schwingender Bewegung der Arme oder Beine, wird die Wirbelsäule vom Becken/ Steissbein her Wirbel für Wirbel wieder in die ursprüngliche Ordnung gebracht.

Gerne möchte ich mein Wissen und meine langjährigen Erfahrungen weitergeben!

Kompetenzen

  • Ganzheitliche Betrachtung des Körpers. Fehlstellungen und Fehlhaltungen erkennen und benennen.

  • Korrekte Befunderhebung, Gelenke kontrollieren und eine Ausrichtung nach Dieter Dorn durchführen können.

  • Selbsthilfeübungen kennen und anleiten können.

 

Voraussetzungen

  • Keine

 

Anzahl Teilnehmer

  • Mindestens 8, maximal 12 Teilnehmer

Kurskosten

  • CHF 350.- inklusive Lehrmittel und Kursbestätigung

 

Ausbildungsort

  • Stella Matutina in Hertenstein bei Weggis

  • Pensionskosten im Einzelzimmer mit WC/DU Vollpension CHF 129.00

  • Pensionskosten im EZ mit WC/DU auf Etage oder Pensionskosten im Doppelzimmer mit WC/DU Vollpension CHF 109.00

  • Pensionskosten im Doppelzimmer fl. Wasser mit WC/DU auf Etage Vollpension CHF 93.00

  • Beim Essen inkl. Wasser und Tee

Kursdatum

  • Samstag 10.April – Sonntag 11.April 2021

Ich freue mich auf ein buntes, kreatives und stimmiges lernen mit Euch!

Aus ganzem Herzen

Nicole Solenthaler

Kontakt

Vielen Dank!